Logo

Akademie der Kosmetik

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore.

HOME      ABOUT      PORTFOLIO      SHOP

Image Alt

NiSV

Weiterbildung NiSV

Was heißt „NiSV“?

Hinter der Abkürzung NiSV verbirgt sich die Verordnung zum Schutz vor schädlichen Wirkungen nichtionisierender Strahlung bei der Anwendung am Menschen. Dabei geht es um den Strahlenschutz bei kosmetischen und anderen nichtmedizinischen Anwendungen. Die zum 31.12.2020 in Kraft tretende Verordnung regelt die Anwendung von Geräten und Anlagen, die Sie in Ihrer täglichen Arbeit verwenden.

Bislang konnten in Kosmetikinstituten die meisten apparativen Behandlungen ohne gesetzlich vorgeschriebene Qualifikation der Kosmetikerin angeboten werden.

Damit diese Geräte in Zukunft fachgerecht eingesetzt werden und die Kundinnen und Kunden sowie die Anwender selbst geschützt sind, wird ab 2021 eine einheitliche Weiterbildung in Form von verschiedenen Fachkundenachweisen gefordert.

Welche Geräte sind von der NiSV betroffen?

  • Ultraschallgeräte
  • IPL-Geräte
  • Lasergeräte
  • Hochfrequenzgeräte
  • Niederfrequenzgeräte
  • Gleichstromgeräte
  • Magnetfeldgeräte

Was ist für mich als Kosmetikerin jetzt zu tun?

  1. Sehen sie nach, ob ihre Geräte unter die NiSV fallen. Gegebenenfalls kontaktieren sie den Gerätehersteller, dort gibt es entsprechende Übersichten.
  2. Melden sie ihr Gerät bis zum 31.03.2021 beim Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr an. Anmeldeformulare werden zeitnah zur Verfügung stehen.
  3. Bis zum 31.12.2021 müssen die entsprechenden Fachkundenachweise vorgelegt werden

Jetzt Fachkundenachweise erlangen!

Wir bieten Ihnen, voraussichtlich ab Februar 2021, alle Fachkundemodule an. Diese Schulungen sind über eine digitale Lernplattform und im Präsenzunterricht zu  absolvieren. Eine Übersicht mit allen Modulen finden Sie im Folgenden.

Wir beraten Sie gern – vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Gespräch!

Erstes Modul

Dieses Modul ist nicht erforderlich, wenn:

eine Meisterprüfung in der Kosmetik abgelegt wurde

eine staatlich anerkannte Ausbildung zur Kosmetikerin absolviert wurde (Ausbildungsbetrieb + staatliche Berufsschule)

der Bildungsgang „Staatlich geprüfte Kosmetikerin“ absolviert wurde

bis zum 31.12.2021 eine berufliche Praxis über fünf Jahre nachgewiesen werden kann

%beste kosmetische Ausbildung%Akademie der Kosmetik

Grundlagen der Haut und deren Anhangsgebilde

80 Lehreinheiten (LE) insgesamt

28 Lehreinheiten (LE) E-Learning

Bildungszentrum, Waldenburger Str. 23, 09116 Chemnitz

Zweites Modul

Der Schulungsumfang des 2. Moduls ist von der jeweils angewendeten Technologie
des Gerätes abhängig. Aus den vier Fachkundegruppen können Sie genau die wählen, mit denen Sie arbeiten.

%beste kosmetische Ausbildung%Akademie der Kosmetik

Fachkunde (NiSV) Ultraschall

40 Lehreinheiten (LE) insgesamt

19 Lehreinheiten (LE) E-Learning

Bildungszentrum, Waldenburger Str. 23, 09116 Chemnitz

%beste kosmetische Ausbildung%Akademie der Kosmetik

Fachkunde (NiSV) Optische Strahlung

Laser und intensive Lichtquellen

120 Lehreinheiten (LE) insgesamt

33 Lehreinheiten (LE) E-Learning

Bildungszentrum, Waldenburger Str. 23, 09116 Chemnitz

%beste kosmetische Ausbildung%Akademie der Kosmetik

EMF (Hochfrequenzgeräte) in der Kosmetik

40 Lehreinheiten (LE) insgesamt

16 Lehreinheiten (LE) E-Learning

Bildungszentrum, Waldenburger Str. 23, 09116 Chemnitz

%beste kosmetische Ausbildung%Akademie der Kosmetik

EMF (Niederfrequenz-, Gleichstrom- und Magnetfeldgeräte) zur Stimulation

24 Lehreinheiten (LE) insgesamt

7 Lehreinheiten (LE) E-Learning

Bildungszentrum, Waldenburger Str. 23, 09116 Chemnitz

Alles Wichtige im Überblick

WANN FINDET DIE WEITERBILDUNG STATT?

Die Weiterbildung wird voraussichtlich ab Februar 2021 angeboten. Melden Sie sich bei uns – wir werden Sie rechtzeitig über den genauen Termin informieren.

WAS ERHALTE ICH NACH DER WEITERBILDUNG?

Bei Teilnahme an den einzelnen Modulen der Weiterbildung erhalten Sie einen Sie verschiedene Fachkundenachweise.

WAS KOSTET DIE WEITERBILDUNG?

Wir informieren Sie bei einem persönlichen Gespräch gern über die entstehenden Kosten. Jetzt Kontakt aufnehmen!

WO FINDET DIE WEITERBILDUNG STATT?

Der Unterricht wird im Bildungszentrum der Friseur-& Kosmetik-Innung Chemnitz, Waldenburger Straße 23, 09116 Chemnitz durchgeführt.

%beste kosmetische Ausbildung%Akademie der Kosmetik
%beste kosmetische Ausbildung%Akademie der Kosmetik

Mein Schritt zum eigenen Salon

Nach meiner Umschulung habe ich gleich noch meinen Kosmetikmeister rangehängt. Meine Ausbildung war der Grundstein für meine Zukunft. Nun habe ich meinen eigenen Salon eröffnet.

Claudia Sanner

Komsetikmeisterin seit 2019
%beste kosmetische Ausbildung%Akademie der Kosmetik

Zufriedene Kunden

Die Weiterbildung, die mir nun erlaubt das Kosmetikhandwerk professionell durchzuführen, war ein wichtiger Schritt für mich. So konnte ich das Angebot für meine Kunden erweitern.

Ilona Oehler

Fachkraft im Kosmetikhandwerk, 2016
%beste kosmetische Ausbildung%Akademie der Kosmetik

Alles richtig gemacht

Die Ausbildung hat uns super auf die Praxis vorbereitet. Ich würde mich sofort wieder für diesen Weg entscheiden!

Kathrin Nikolaizig

Komsetikerin, Abschlussklasse 2019
%beste kosmetische Ausbildung%Akademie der Kosmetik

Immer ein offenes Ohr

"Bei Problem und Herausforderungen hatte unsere Dozenten immer ein offenes Ohr und halfen in in allen Angelegenheiten."

Michaela Schulz

Kosmetikerin, Abschlussklasse 2019
%beste kosmetische Ausbildung%Akademie der Kosmetik

Intensive Betreuung!

"Besonders gut fande ich die intensive Betreuung und das angenehme Lernen in kleineren Gruppen."

Kathrin Nikolaizig

Kosmetikerin, Abschlussklasse 2019

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!